Willkommen in Meschede (29.04.2020)

Für gelebte Weltoffenheit und gelingende Integration

Asyl-System > Ablehnung

Redewendungen

Mein Antrag wurde abgelehnt.

My application was rejected.

Wurde mein Antrag abgelehnt?

Was my application rejected?

Warum wurde mein Antrag abgelehnt?

Why was my application rejected?

Was kann ich nun tun?

What can I do now?

Wer kann mir zu meinem Antrag/ zu der Ablehnung helfen?

Who can help me with my application/ with the rejection?

Muss ich Deutschland jetzt verlassen?

Do I have to leave Germany now?

Wie lange darf ich noch bleiben?

How long can I remain?

Ich möchte gegen meinen Ablehnungsbescheid Widerspruch einlegen.

I would like to appeal against my rejection notice.

Wie gelange ich zu einer Beratungsstelle für Flüchtlinge?

How do I get to an counseling center for refugees?

Ich möchte gern kostenlos Beratung in Anspruch nehmen?

I would like to take free advisory service?

Ich benötige einen Rechtsanwalt.

I need a lawyer.

Ich habe keine finanziellen Mittel, um Beratung in Anspruch zu nehmen.

I have no financial funds for a counseling.

Ich kann meine Bedürftigkeit nachweisen/nicht nachweisen.

I can/can't prove my indigence.

Ich spreche Deutsch. /Ich spreche kein Deutsch.

I speak/ don't speak German.

Ich benötige einen Dolmetscher.

I need an interpreter.

Anzeige